IMPRESSUM UND DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Personenbezogene Daten werden für bestimmte und festgelegte Zwecke erhoben. Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir als Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten wissen, wie wichtig es ist, zu erklären, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wie Ihre Daten weitergegeben werden, wie wir Ihre Daten schützen und Ihre Rechte nach dem Datenschutzgesetz zu erläutern. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch.

VERANTWORTLICHER FÜR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

• Eigentümer: Energía Nórdica, Gas y Electricidad, S.L.U.

• Steuernummer (CIF): B90038886.

• Hauptsitz: C/ La Higuera, 6, Las Lagunas de Mijas, Málaga, 29651

• Offizielle Website: www.energynordic.com

• Kontakt-E-Mail: [email protected]

• Handelsregister (Registro Mercantil): Málaga, 3462, 165, 2ª MA-98547

Über diese Website bietet ENERGY NORDIC den Nutzern Zugang zu verschiedenen Inhalten, kommerziellen Angeboten sowie Kontakt- und Rekrutierungsdaten. Der Zugang zur Website ist offen und kostenlos. Die Nutzung bestimmter Dienste kann jedoch eine vorherige Authentifizierung durch Eingabe eines Benutzernamens und eines Passworts erfordern.

DIE VERWENDUNG DER DATENERFASSUNG ZUR AUFNAHME DER DATEN IN MARKETINGLISTEN ODER LISTEN ZUR GEWINNUNG NEUER KUNDEN OHNE DIE AUSDRÜCKLICHE ZUSTIMMUNG VON ENERGY NORDIC IST AUSDRÜCKLICH UNTERSAGT. DATA-MINING UND/ODER WEB-SCRAPING IST AUSDRÜCKLICH UNTERSAGT.

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN

Wenn der Zweck der Verarbeitung Ihre Einwilligung erfordert, muss diese durch Ihre eindeutige bestätigende Handlung erteilt werden.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aus einer Vielzahl von Gründen. Sie können die Rechtsgrundlage für jede der vom Unternehmen durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten unter dem folgenden Link zum Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten einsehen.

Telefongespräche werden zu Schulungs- und DSGVO-Zwecken aufgezeichnet.

ZWECK DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Zweck der Erhebung und automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten besteht darin, das Vertragsverhältnis aufrechtzuerhalten, das gegebenenfalls mit ENERGY NORDIC durch das Versenden von Anfrageformularen zustande gekommen ist, zu deren Beantwortung der Nutzer nicht verpflichtet ist; ENERGY NORDIC bemüht sich jedoch, gemäß dem Gesetz 34/2002 über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr KEINE MARKETINGMITTEILUNGEN ZU VERSENDEN, OHNE SIE ALS SOLCHE ZU KENNZEICHNEN. Zu diesem Zweck gelten alle Informationen, die von ENERGY NORDIC an Kunden gesendet werden, nicht als Marketingkommunikation, sofern der Zweck der Informationen darin besteht, das bestehende Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und ENERGY NORDIC aufrechtzuerhalten sowie Informationsaufgaben und andere von ENERGY NORDIC organisierte Werbeaktivitäten durchzuführen.

Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten ist von Datei zu Datei unterschiedlich. Die Liste der Verarbeitungstätigkeiten, die für jede Datei durchgeführt wurden, finden Sie unter folgendem Link zum Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten.

KATEGORIEN DER ERFASSTEN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die verschiedenen Kategorien personenbezogener Daten, die wir in jeder Datei erfassen und speichern, finden Sie unter dem Link zum Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten.

Soziale Netzwerke: ENERGY NORDIC verfügt über ein Profil in den wichtigsten sozialen Netzwerken des Internets (Facebook und Twitter) und erkennt sich in jedem Fall als Verantwortlicher für die Daten seiner Follower, Fans, Abonnenten, Kommentatoren und anderer Benutzerprofile (im Folgenden “Follower”) an. Die Verarbeitungstätigkeiten, die ENERGY NORDIC mit diesen Daten durchführt, sind höchstens diejenigen, die das soziale Netzwerk auf Unternehmensprofilen zulässt. Daher kann ENERGY NORDIC seine Follower über Neuigkeiten, Aktivitäten und Werbeaktionen über jeden Kanal informieren, den das soziale Netzwerk zulässt. In keinem Fall wird ENERGY NORDIC Daten aus den sozialen Netzwerken extrahieren, es sei denn, sie erhalten hierfür eine rechtzeitige und ausdrückliche Zustimmung des Nutzers. Wenn aufgrund der Natur der sozialen Netzwerke die effektive Ausübung der Rechte des Followers von der Änderung seines persönlichen Profils abhängt, wird ENERGY NORDIC ihn zu diesem Zweck im Rahmen seiner Möglichkeiten unterstützen und beraten.

DATENÜBERTRAGUNGEN UND -ÜBERTRAGUNGEN

Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten in elektronischer und/oder gedruckter Form verarbeitet, archiviert, übertragen oder einem mit der Verarbeitung beauftragten Dritten (AUFTRAGSVERARBEITER) zur Verfügung gestellt werden.
Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch dieses Unternehmen übertragen wird, wurde eine schriftliche Vereinbarung zwischen dem AUFTRAGSVERARBEITER und dem VERANTWORTLICHEN unterzeichnet. Der AUFTRAGSVERARBEITER hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit und Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten.

Die Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt, wenn:

  • Sie, der Kunde, Eigentümer der Daten, haben unmissverständlich Ihre Einwilligung erteilt; oder
  • die Übermittlung für die Erfüllung eines Vertrags zwischen dem Kunden und dem Unternehmen erforderlich ist, oder
  • auf Anfrage des Kunden Maßnahmen zu ergreifen, die für den Abschluss eines Vertrages erforderlich sind; oder
  • Die Übermittlung ist erforderlich, um die lebenswichtigen Interessen des Kunden zu schützen; oder
  • die Übermittlung von erheblichem öffentlichem Interesse ist oder
  • für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung des Rechts eines Rechts.

Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die für die Verarbeitung verantwortlich sind, und zwar unter den unten aufgeführten Umständen:

  • Diejenigen, die vertraglich mit uns zusammenarbeiten und unsere Dienstleister, die zur Arbeit unseres Unternehmens beitragen.
  • An einen Verkäufer oder potenziellen Käufer, falls wir ein Unternehmen oder bestimmte Vermögenswerte verkaufen oder erwerben.
  • An Dritte, falls sie unser Unternehmen oder unsere Vermögenswerte erwerben; In diesem Fall wären Ihre personenbezogenen Daten Teil der übertragenen Vermögenswerte.
  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Lieferbedingungen durchzusetzen oder anzuwenden

Für den Fall, dass ENERGY NORDIC beschließt, personenbezogene Daten an Dritte zu übermitteln, wird dieses Szenario den Nutzern in den Formularen zur Erhebung personenbezogener Daten ordnungsgemäß mitgeteilt, zusammen mit der Identität des Unternehmens, das sie übermittelt, und des Dritten, der Art der von ihnen durchgeführten Aktivitäten und des Zwecks der Übermittlung. Die Dritten, an die die personenbezogenen Daten übermittelt werden, haben ihren Sitz in Spanien. In jedem Fall garantiert ENERGY NORDIC, dass die Vertraulichkeit und der sichere Umgang mit den personenbezogenen Daten im Rahmen der nationalen Bewegungen, die sich aus diesen Übertragungen ergeben können, gewahrt bleiben.

Sie können die Empfänger für jede der vom Unternehmen durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten unter dem Link zum Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten einsehen.

D.-ENERGY NORDIC bemüht sich, in Übereinstimmung mit dem Gesetz 34/2002 über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Geschäftsverkehr keine Marketingmitteilungen zu versenden, ohne sie als solche zu kennzeichnen. Zu diesem Zweck gelten alle Informationen, die AN DIE PARTNER von ENERGY NORDIC/ Abonnenten und Follower gesendet werden, nicht als Marketingkommunikation, sofern der Zweck der Informationen darin besteht, das bestehende Vertragsverhältnis oder die Verbindung zwischen dem PARTNER/Mitglied und ENERGY NORDIC aufrechtzuerhalten sowie Informationsaufgaben und andere Aktivitäten im Zusammenhang mit der vom Verein erbrachten Dienstleistung durchzuführen.

Internationale Übertragungen

Datenaustausch mit Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
Die Übermittlung personenbezogener Daten in Länder, die ein angemessenes Schutzniveau außerhalb des EWR gewährleisten, erfolgt nur mit Auftragsverarbeitern, die die Einhaltung der in der europäischen Gesetzgebung festgelegten Grundsätze für die Behandlung personenbezogener Daten gewährleisten. Im Falle von Übermittlungen in ein Land, das nicht über ein angemessenes Schutzniveau verfügt, wird eine gesetzliche Genehmigung bei der spanischen Datenschutzbehörde beantragt.
Sie können die Empfänger für jede der vom Unternehmen durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten unter dem Link zum Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten einsehen.

VORRATSDATENSPEICHERUNG

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben wurden, und für die Bestimmung der möglichen Haftungen, die sich aus dem Zweck ergeben können, erforderlich ist, zusätzlich zu den in den Vorschriften über Dateien und Dokumentation festgelegten Fristen. Ausführliche Informationen zur Datenaufbewahrung für die einzelnen Dateien finden Sie unter
Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
.

BEZIEHEN SIE IHRE DATEN AUS ANDEREN QUELLEN

Für den Fall, dass Sie Energy Nordic Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung gestellt haben und diese aus einer anderen Quelle stammen, werden wir Sie innerhalb eines Monats ab dem Zeitpunkt des Erhalts dieser Daten, in jedem Fall vor der ersten Mitteilung, über diese Erhebung informieren, es sei denn, Sie wurden zuvor informiert und haben dieser Übermittlung zugestimmt.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE

Als Eigentümer Ihrer personenbezogenen Daten können Sie Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit Ihrer Daten, Einschränkung und Widerspruch gegen deren Verarbeitung frei ausüben sowie nicht Gegenstand von Entscheidungen zu sein, die ausschließlich auf der automatisierten Verarbeitung Ihrer Daten beruhen, eine Beschwerde bei der Kontrollbehörde (AEPD) einreichen Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich an Energy Nordic unter der folgenden Adresse wenden: C/ La Higuera, 6, Las Lagunas de Mijas, Málaga, 29651 oder per E-Mail an [email protected].

Energy Nordic verfügt über einen Verantwortlichen für den Datenschutz, der ernannt wurde und über die entsprechenden Kenntnisse verfügt, um seine Aufgaben zuverlässig auszuführen. Der Beamte garantiert die Einhaltung der Vorschriften über die Verarbeitung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

WIE SIE IHRE RECHTE AUSÜBEN KÖNNEN

Energy Nordic verfügt über Muster, mit denen Sie die Ausübung Ihrer Rechte beantragen können. Fordern Sie sie an, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: [email protected].

Der Antrag auf Löschung, Einschränkung, Widerspruch oder Berichtigung wird allen für die Dateien Verantwortlichen und allen AUFTRAGSVERARBEITERN mitgeteilt wem die personenbezogenen Daten zugewiesen wurden, mit dem Ziel, die an uns angeforderte Maßnahme innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist durchzuführen.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Der Einspruch wird daraufhin geprüft, ob er berechtigt ist. In begründeten Fällen wird die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unverzüglich beendet. Wird die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten in der beschriebenen Art und Weise nicht erteilt, werden Ihre Daten gelöscht.

Wenn Sie uns eine Anfrage zur Ausübung Ihrer Rechte gesendet haben und Ihre Anfrage nicht innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist beantwortet wird oder nicht zufriedenstellend ist, können Sie die entsprechende Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) einreichen.

UNSERE SICHERHEITSMASSNAHMEN

Energy Nordic erklärt, dass es alle notwendigen und angemessenen Sicherheitsmaßnahmen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung ergriffen hat, wie sie im spanischen Datenschutzgesetz (LOPD) festgelegt sind, und dass es im Rahmen seiner Möglichkeiten angemessene technische und organisatorische Maßnahmen und Sicherheitsmethoden eingerichtet hat, um die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu schützen und ihre (vorsätzliche) Zerstörung zu verhindern, Verlust, Veränderung, Missbrauch, Offenlegung oder unbefugter Zugriff, Diebstahl und alle illegalen Formen der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Dieses Unternehmen wendet bei der Verarbeitung personenbezogener Daten alle Grundsätze an, die Rechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Genehmigung des Eigentümers, die Informationspflicht, den Zweck, die Zeitlichkeit, die Freiheit, den Zugang und die eingeschränkte Zirkulation, die Sicherheit, die Transparenz und die Vertraulichkeit garantieren, und hat Folgendes berücksichtigt:

  • Die Kosten für die Implementierung von Informationssicherheitssystemen;
  • Die mit der Verarbeitung verbundenen Risiken;
  • Die Art der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden;
  • Sicherheit hat für unser Unternehmen Priorität, aber kein System kann jemals eine 100%ige Sicherheit garantieren.

C.- ENERGY NORDIC bemüht sich, KEINE IRREFÜHRENDE WERBUNG über dieses Medium zu veröffentlichen. Zu diesem Zweck gelten daher formale oder numerische Fehler, die in den verschiedenen Bereichen der Website von ENERGY NORDIC zu finden sind und die aufgrund einer unvollständigen oder fehlerhaften Wartung und/oder Aktualisierung der in diesen Abschnitten enthaltenen Informationen entstehen, nicht als irreführende Werbung. ENERGY NORDIC bemüht sich aufgrund der Bestimmungen dieses Absatzes, diese Fehler zu korrigieren, sobald sie davon Kenntnis erlangt haben. ENERGY NORDIC kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung Änderungen und Aktualisierungen der auf ihrer Website enthaltenen Informationen oder ihrer Konfiguration oder Präsentation vornehmen. ENERGY NORDIC unternimmt alle erdenklichen Anstrengungen, um die auf ihren Webseiten bereitgestellten Informationen klar, verständlich und angemessen zu gestalten, Fehler so weit wie möglich zu vermeiden und, falls dies geschieht, diese zu reparieren oder zu aktualisieren. ENERGY NORDIC kann jedoch nicht garantieren, dass keine Fehler vorliegen oder dass der Inhalt der Informationen ständig aktualisiert wird

Informationssicherheit und Ihre Verantwortlichkeiten

Die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten hängt auch von Ihnen ab. Wenn Sie sich auf dieser Website registrieren, erhalten Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Gemäß unseren Sicherheitsmaßnahmen sind Sie dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit des Passworts und des Benutzernamens für den Zugriff auf unsere Website sowie der darin entwickelten Aktionen zu wahren.

Wir haben keine Möglichkeit, die Identität derjenigen zu überprüfen, die auf die Website zugreifen, daher sind wir nicht verantwortlich, wenn Ihr Passwort oder Benutzername von einer anderen Person verwendet wird. In diesem Fall senden Sie uns bitte umgehend eine E-Mail an [email protected] , um uns über jede unbefugte Verwendung Ihres Passworts oder Benutzernamens zu informieren. Wir haben das Recht, jede Benutzeridentifikation oder jedes Passwort zu deaktivieren, wenn Sie die hierin oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Website festgelegten Bedingungen nicht einhalten.

BEWERBUNGEN, LEBENSLÄUFE

Der Bewerber ermächtigt ENERGY NORDIC, die von ihm übermittelten Dokumente, alle Inhalte, die über Suchmaschinen (z. B. Google) direkt zugänglich sind, die Profile, die er in professionellen sozialen Netzwerken wie LinkedIn und ähnlichem unterhält, die bei den Aufnahmeprüfungen erhaltenen Daten und Informationen, die er während des Arbeitsgesprächs preisgibt, zum Zwecke der Beurteilung seiner Kandidatur zu analysieren und gegebenenfalls eine Stelle anbieten. Wenn der Kandidat nicht ausgewählt wird, kann ENERGY NORDIC seinen Lebenslauf speichern, um ihn in zukünftige Ausschreibungen aufzunehmen, es sei denn, der Kandidat äußert gegenteilige Wünsche.

Wenn Sie eine Bewerbung oder Ihren Lebenslauf senden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt oder übermittelt haben, einschließlich Ihres Lebenslaufs, verwenden, um die Stellenangebote in unserem Unternehmen zu prüfen, zu überprüfen und zu bewerten. Wenn Sie sich nicht für die Stelle qualifizieren, werden Ihre Daten aus unserer Datenbank entfernt.

VERTRAULICHKEIT IHRER DATEN

Wir werden keine vertraulichen Informationen an Dritte weitergeben oder offenlegen, es sei denn, dies liegt eine ausdrückliche Genehmigung der Dateneigentümer vor oder wenn dies durch gerichtliche oder gerichtliche Anordnung oder zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum oder anderer Rechte des Unternehmens erforderlich ist.

INFORMATION VON MINDERJÄHRIGEN

Die auf dem ENERGY NORDIC-Portal angebotenen DIENSTLEISTUNGEN sind ausschließlich für volljährige Personen bestimmt. Für den Fall, dass ENERGY NORDIC Werbeaktivitäten organisiert, bei denen personenbezogene Daten von Minderjährigen erhoben werden können, wird ENERGY NORDIC immer die Zustimmung der Eltern einholen, damit die Minderjährigen auf die Dienste zugreifen können und damit ihre personenbezogenen Daten automatisiert verarbeitet werden können.

COOKIES

Die Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern zu unterscheiden. Diese statistischen Informationen identifizieren Sie nicht persönlich und werden ausschließlich zu administrativen Zwecken verwendet. Durch diese Informationen können wir die Aktionen und Surfmuster unserer Benutzer kennen, was es uns ermöglicht, unsere Website zu verbessern. Detaillierte Informationen über die auf der Website verwendeten Cookies und die Zwecke, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserem Cookie-Richtlinie.

UNSERE WEBSITE UND GEISTIGES EIGENTUM

Die Verwendung und/oder Vervielfältigung des gesamten Inhalts dieser Website, insbesondere der Handelsnamen, Handelsnamen, Industriedesigns, Designs, Texte, Fotos, Grafiken, Logos, Symbole, Software und aller anderen Zeichen, die für eine industrielle und kommerzielle Nutzung geeignet sind, ist ohne die ausdrückliche Zustimmung des Unternehmens untersagt.

Wir haftet nicht für Verletzungen des geistigen oder gewerblichen Eigentums Dritter, die sich aus der Aufnahme von Marken, Handelsnamen, Geschmacksmustern, Patenten, Designs, Texten, Fotos, Grafiken, Logos, Symbolen oder Software Dritter ergeben können, die bei der Aufnahme in die Website erklärt haben, dass sie deren Inhaber sind.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Inhalte der Website bewusst, korrekt und rechtmäßig zu nutzen und verpflichtet sich:

  • Verwenden Sie den Inhalt nicht für Zwecke oder Wirkungen, die gegen das Gesetz, die öffentliche Moral und die guten Sitten oder die öffentliche Ordnung verstoßen.
  • Die Inhalte nicht zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verbreiten, den öffentlichen Zugang über irgendein öffentliches Kommunikationsmittel zu ermöglichen, umzuwandeln oder zu modifizieren, es sei denn, es liegt die entsprechende Genehmigung des Inhabers des Titels vor.
  • Verwenden Sie die Inhalte der Website nicht, um Werbung, Mitteilungen zum Zwecke des Direktverkaufs oder für andere kommerzielle Zwecke, unaufgeforderte Nachrichten, die an eine Vielzahl von Personen gerichtet sind, unabhängig von ihrem Zweck, zu versenden, und verzichten Sie auf die Vermarktung oder in keiner Weise auf die Weitergabe solcher Informationen.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND – STREITIGKEITEN

Die Nutzung und der Abschluss von Verträgen über diese Website unterliegen dem spanischen Recht. Zur Beilegung von Streitigkeiten, die in Bezug auf ihre Gültigkeit, Ausführung, Einhaltung oder Lösung (ganz oder teilweise) entstehen können, werden die Fälle der Gerichtsbarkeit der Gerichte (Juzgados) von Fuengirola unterworfen. Dieser Vertrag gilt als vollständiger und integraler Ausdruck der Vereinbarung zwischen ENERGY NORDIC und dem Nutzer. Die Nutzung des Portals verleiht den Status eines “Benutzers” und bedeutet die vollständige und vorbehaltlose Annahme aller in dieser Datenschutzrichtlinie und im rechtlichen Hinweis enthaltenen Bestimmungen.

Im Falle von Meinungsverschiedenheiten werden beide Parteien versuchen, eine gütliche Einigung zu erzielen. Wenn dies nicht möglich ist, sind die Gerichte von Málaga für die Schlichtung des Falles zuständig, und die Parteien können sich nicht an eine andere Gerichtsbarkeit wenden, um rechtliche Schritte einzuleiten.

LAUFZEIT UND BEENDIGUNG – UPDATES

Die Bereitstellung der Portaldienste und anderer Dienste ist grundsätzlich unbefristet. ENERGY NORDIC ist jedoch berechtigt, die Bereitstellung des Portaldienstes jederzeit auszusetzen oder als beendet zu betrachten, unbeschadet dessen, was in Bezug auf die entsprechenden Besonderen Bedingungen festgelegt wurde. Soweit dies nach vernünftigem Ermessen möglich ist, wird ENERGY NORDIC die Beendigung oder Aussetzung der Bereitstellung des Portaldienstes und der anderen Dienste im Voraus ankündigen.

Die Bedingungen dieses rechtlichen Hinweises und der Datenschutzrichtlinie können jederzeit geändert werden, und diese Änderungen treten ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf dieser Website in Kraft. Wenn Sie diese Webseite nach der Veröffentlichung einer Änderung dieses rechtlichen Hinweises und dieser Datenschutzrichtlinie nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie die Bedingungen des geänderten rechtlichen Hinweises und der Datenschutzrichtlinie akzeptiert haben. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen.

Aktualisiert im März 2021

RECHTSGRUNDLAGE
1) Identifikation.

Dieser rechtliche Hinweis regelt die Nutzung der Website https://energynordic.com/es/ (im Folgenden die Website), die der Eigentümer Nordica Nordica Gas y Electricidad S.L.U. (im Folgenden Eigentümer der Website) ist.

Der Inhaber der Website informiert Sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informations- und E-Commerce-Dienste, dass:

● Die gesellschaftliche Bezeichnung lautet: Nordic Energia Gas y Electricidad S.L.U.
● Der Handelsname lautet: Nordic Energia Gas y Electricidad S.L.U.
● Ihr CIF ist: B9003886
● Ihr eingetragener Firmensitz befindet sich in: Higueras del Lagarejo Straße Nr. 6, Las Lagunas, (Málaga), C.P. 29651.
● Eingetragen im Handelsregister von: Málaga, Band 5804, Folio 51, Buch, Blatt ma-148902

Um mit uns zu kommunizieren, stellen wir Ihnen verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung, die wir im Folgenden aufführen:

● Telefon: 627892753
● E-Mail: [email protected]

Alle Benachrichtigungen und Mitteilungen zwischen den Benutzern und dem Eigentümer der Website gelten für alle Zwecke als wirksam, wenn sie per Post oder auf andere Weise der oben genannten Zwecke erfolgen.

2) Benutzer.

Der Zugriff und/oder die Nutzung dieses Portals durch den Eigentümer der Website, Ersteller der Website, schreibt die Bedingung des Benutzers, die er akzeptiert, aus diesem Zugriff und/oder dieser Nutzung die hier wiedergegebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen zu. Die vorgenannten Bedingungen gelten unabhängig von den allgemeinen Vertragsbedingungen, die in ihrem Fall zwingend sind.

3) Nutzung des Portals.

Die Website und ihre Dienste sind kostenlos und kostenlos, jedoch macht der Eigentümer der Website die Nutzung einiger der auf seiner Website angebotenen Dienste vom vorherigen Ausfüllen des entsprechenden Formulars abhängig, um Benutzer des Portals zu werden.

Der Benutzer garantiert die Authentizität und Aktualität aller Daten, die dem Benutzer mitgeteilt werden.
Web-Eigentümer und ist allein verantwortlich für falsche Demonstrationen oder

Ungenau, das tust du.

Der Nutzer verpflichtet sich ausdrücklich, die Inhalte und Dienste des Web-Eigentümers ordnungsgemäß zu nutzen und sie unter anderem nicht zu verwenden, um:

An. Verbreitung von kriminellen, gewalttätigen, pornografischen, rassistischen, fremdenfeindlichen, beleidigenden, terroristischen Entschuldigungen oder im Allgemeinen gegen das Gesetz oder die öffentliche Ordnung verstoßenden Inhalten.
b. Computerviren einzuschleusen oder Handlungen durchzuführen, die elektronische Dokumente, Daten oder physische und logische Systeme des Eigentümers der Website oder Dritter verändern, verderben, unterbrechen oder Fehler oder Schäden verursachen können; sowie den Zugriff anderer Benutzer auf die Website und ihre Dienste durch den Massenverbrauch von Computerressourcen, über die die Website ihre Dienste besitzt, zu behindern.
c. Versuchen Sie, auf die E-Mail-Konten anderer Benutzer oder auf eingeschränkte Bereiche der Computersysteme des Internets oder Dritter zuzugreifen und gegebenenfalls Informationen zu extrahieren.
d. Geistige oder gewerbliche Eigentumsrechte verletzen sowie die Vertraulichkeit der Informationen des Internets oder Dritter verletzen.
und. Ersetzen Sie die Identität eines anderen Benutzers, einer öffentlichen Verwaltung oder eines Dritten.
F. Die Inhalte zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verbreiten, zur Verfügung zu stellen oder auf andere Weise öffentlich zu kommunizieren, umzuwandeln oder zu modifizieren, es sei denn, die Genehmigung der entsprechenden Rechte liegt vor oder dies ist gesetzlich zulässig.
g. Sammeln Sie Daten zu Werbezwecken und senden Sie Werbung jeglicher Art und Mitteilungen zum Verkauf oder andere kommerzielle Mitteilungen, ohne dass Sie auf Anfrage oder Zustimmung vermittelt werden.

4) Datenschutzerklärung.

Der Eigentümer der Website möchte die Benutzer und Kunden seiner Website über die Richtlinie zur Verarbeitung und zum Schutz der personenbezogenen Daten derjenigen Personen informieren, die freiwillig die Kontaktformulare verwenden, um den Eigentümer der Website zu kontaktieren, sowie den Zugriff auf ihre eigene Seite, die die Übermittlung ihrer personenbezogenen Daten an den Eigentümer der Website beinhaltet.

A.- Identifizierung der für die Behandlung verantwortlichen Person.

Der Eigentümer der Website, der mit CIF-B9003886 ausgestattet ist, informiert den Benutzer und Kunden seiner Website über das Vorhandensein einer Aufzeichnung automatisierter personenbezogener Datenaktivitäten, die als Kunden bezeichnet werden, wobei die personenbezogenen Daten, die der Benutzer und der Kunde gesammelt und gespeichert werden, Sie kommunizieren, um ihre Anwendung zu verwalten.

B.- Aktualisierung der Richtlinien.

Der Eigentümer der Website wird diese Datenschutzerklärung ohne vorherige Ankündigung ändern, sofern dies erforderlich ist, um sie an gesetzliche, regulatorische, juristische, administrative oder um diese Richtlinie an die von der Agentur herausgegebenen Anweisungen anzupassen Datenschutz oder legitimer Gegenstand einer Änderung dieser Richtlinie, ungeachtet des Vorstehenden, werden auf der Website des Webbetreibers veröffentlicht und gewarnt.

Aus all diesen Gründen empfiehlt der Eigentümer der Website den Benutzern, diese Richtlinien regelmäßig zu lesen, um die Änderungen zu erfahren, die in ihnen vorgenommen werden.

C.- Zweck des Tätigkeitsregisters.

Der Eigentümer des Webs fordert auf seiner Website keine Daten für die Internetnutzer an, die es besuchen, mit Ausnahme von lediglich identifizierenden Daten, daher kann die Übermittlung personenbezogener Daten durch den Benutzer an den Eigentümer des Webs über seine Website Es wird davon ausgegangen, dass es stattfindet, wenn sie freiwillig das Kontaktformular oder ein anderes Kommunikationsformular verwenden, um den Webbesitzer zu kontaktieren, da in diesen Fällen die Datenverarbeitung unvermeidlich und implizit für das Kommunikationssystem ist. Für diese und die im folgenden Abschnitt beschriebenen Fälle informiert das Unternehmen den Kunden, dass die Datenverarbeitung zu folgenden Zwecken erfolgt: Durchführung aller Bemühungen im Zusammenhang mit der Erstellung von Budgets, der Auftragsvergabe und der Erbringung von Dienstleistungen des Eigentümers der Website, des Unternehmens, zu dem es gehört, oder gegebenenfalls des Interessenten, der dies anfordert. Sowie die Bearbeitung und Beantwortung der erhaltenen Mitteilungen und der kommerziellen Prospektion, um die Benutzer über eventuelle Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten.

D.- Einwilligung.

Es wird berichtet, dass, wenn der Benutzer keine Geschäftsbeziehungen mit dem Eigentümer der Website unterhält und eine E-Mail oder Mitteilung an den Eigentümer der Website sendet, in der er andere personenbezogene Daten angibt, dieser Benutzer seine freie, unmissverständliche, eindeutige, spezifische, informierte und ausdrückliche Zustimmung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Eigentümer der Website erteilt. zu den oben genannten Zwecken sowie zur Bearbeitung Ihrer Kommunikation oder zum Versenden von Unterlagen.

Zu den gleichen Zwecken informiert der Eigentümer der Website darüber, dass, wenn der Kunde eine E-Mail sendet oder dem Eigentümer der Website seine personenbezogenen Daten aufgrund der Position, die er in einem Unternehmen innehat, entweder als Administrator, Manager, Vertreter und// oder in einer anderen Position als Kontaktperson im Unternehmen, mitteilt, davon ausgegangen wird, dass eine solche Kommunikation die Bereitstellung ihrer kostenlosen, Eindeutige, spezifische, informierte und ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch den Eigentümer der Website zu den zuvor festgelegten Zwecken.

E.- Identifizierung der Empfänger, für die der Eigentümer der Website im Auftrag Dritter Aufträge oder Datenzugriffe ausführen soll.

Der Eigentümer der Website hat nur die Durchführung von Aufträgen oder Datenübermittlungen, die aufgrund der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte (im Folgenden RGPD) ihre Verpflichtungen gegenüber öffentlichen Verwaltungen erfüllen müssen, Agenturen oder Personen, die direkt mit dem Eigentümer der Website verbunden sind, in Fällen, die nach den geltenden Rechtsvorschriften in jedem Bereich und zu jeder Zeit oder in den Fällen, in denen er ausdrücklich zugestimmt hat, erforderlich sind.

Ebenso informiert der Eigentümer der Website den Benutzer darüber, dass jede andere Datenübertragung, die vorgenommen werden muss, bei der Bereitstellung der DSGVO informiert wird, wobei er ihn ausdrücklich und unmissverständlich über die Empfänger der Informationen, den Zweck, für den die Daten verwendet werden, und die Art der zugewiesenen Daten oder gegebenenfalls über die wenn die DSGVO dies festlegt, wird der Benutzer zuvor um die spezifische und informierte eindeutige Zustimmung gebeten.

Der Eigentümer der Website informiert den Benutzer und Kunden jedoch darüber, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten den geltenden Datenschutzgesetzen in Spanien unterliegt, die durch die DSGVO und ihre ergänzenden und weiterentwickelten Vorschriften festgelegt sind. In diesem Sinne ist nur der Eigentümer des Webs verantwortlich und garantiert die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, die der Benutzer über die Website anfordert.

F.- Datenqualität.

Der Eigentümer des Webs warnt den Benutzer, dass außer dem Vorliegen einer rechtsgültigen Vertretung kein Benutzer die Identität einer anderen Person verwenden und ihre persönlichen Daten mitteilen darf, so dass der Benutzer jederzeit bedenken muss, dass er nur personenbezogene Daten angeben kann, die Ihrer eigenen Identität entsprechen und die angemessen sind, relevant, aktuell, genau und wahr. Zu diesem Zweck ist der Benutzer allein verantwortlich für alle direkten und/oder indirekten Schäden, die Dritten oder dem Eigentümer der Website durch die Verwendung personenbezogener Daten einer anderen Person oder ihrer eigenen personenbezogenen Daten entstehen, wenn sie falsch, fehlerhaft, nicht aktuell, unangemessen oder unverschämt sind. Ebenso wird der Benutzer, der die personenbezogenen Daten eines Dritten verwendet, auf diese in der DSGVO festgelegte Informationspflicht reagieren, wenn personenbezogene Daten nicht von der betroffenen Person erhoben wurden, und/oder die Folgen, wenn sie ihn nicht informiert hat.

G.- Ausübung des Rechts auf Zugang, Berichtigung, Einschränkung der Behandlung, Übertragbarkeit, Löschung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und Löschung der Daten.

Der Eigentümer der Website informiert den Benutzer über die Möglichkeit der Ausübung seiner Zugriffsrechte, der Berichtigung, der Einschränkung der Behandlung, der Übertragbarkeit, des Widerspruchs gegen die Verarbeitung und Löschung seiner Daten sowie über das Recht, eine Beschwerde bei der Kontrollbehörde einzureichen, durch ein gerichtetes Schreiben. an den Eigentümer der Website an die folgende Adresse: Calle Higueras del Lagarejo Nr. 6 oder per Post an [email protected], in beiden Fällen unter Beifügung des Personalausweises oder Personalausweises.

H.- Verwendung von Formularen für die Erhebung personenbezogener Daten.

In den bestehenden Kontaktformularen im Internet, in denen personenbezogene Daten erhoben werden, muss der Benutzer ausdrücklich und vor dem Absenden der Datenschutzerklärung die Annahme und Kenntnis der Datenschutzerklärung bestätigen, indem er das Häkchen “Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie” ausfüllt und auf deren Inhalt Sie über den beigefügten Link, den Ihnen dieser rechtliche Hinweis sendet, zugreifen können. Wenn das Feld Prüfen vom Benutzer nicht markiert ist, werden die in diesen Formularen enthaltenen Daten nicht gesendet.

I.- Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Der Eigentümer der Website informiert den Benutzer darüber, dass er in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der DSGVO die technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen hat, die erforderlich sind, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten und die Änderung, den Verlust, die Behandlung oder den Zugriff zu vermeiden, der angesichts des Stands der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, autorisiert ist. Der Webinhaber garantiert dem Nutzer auch die Erfüllung der Pflicht zur Wahrung des Berufsgeheimnisses in Bezug auf die personenbezogenen Daten der Nutzer und die Pflicht zu deren Speicherung.

J.- Weitere Informationen über die Datenschutzerklärung.

Wenn Sie weitere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung erhalten möchten, können Sie auf den folgenden Link unserer Website klicken (um den Link zur Datenschutzerklärung der zweiten Ebene aufzuzeichnen, auf die wir verweisen)

5) Geistiges und gewerbliches Eigentum.

Gemäß den Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung zur Regelung des geistigen Eigentums ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe, einschließlich der Art und Weise der Bereitstellung, der Gesamtheit oder eines Teils der Inhalte wie Texte, Fotografien, Grafiken, Bilder, Symbole, Technologie, Software sowie deren grafisches Design und Quellcodes dieser Website zu kommerziellen Zwecken ausdrücklich untersagt.

Jegliche Unterstützung und mit allen technischen Mitteln, ohne die Genehmigung des Web-Eigentümers. Alle Inhalte der Website stellen ein Werk dar, dessen Eigentum dem Eigentümer des Webs gehört, ohne dass als Benutzer keine Verwertungsrechte an ihnen verstanden werden, die über das für die korrekte Nutzung des Webs unbedingt erforderliche hinausgehen.

Kurz gesagt, die Benutzer, die auf diese Website zugreifen, können die Inhalte visualisieren und gegebenenfalls autorisierte Privatkopien anfertigen, sofern die reproduzierten Elemente nicht nachträglich an Dritte weitergegeben werden, noch auf Servern installiert werden, die mit Netzwerken verbunden sind, noch unterliegen sie keiner kommerziellen Verwertung.

Ebenso sind alle Marken, Handelsnamen oder Unterscheidungszeichen jeglicher Art, die auf der Website erscheinen, Eigentum des Webeigentümers, ohne dass davon ausgegangen wird, dass die Nutzung oder der Zugriff auf dieselben dem Benutzer ein Recht an ihnen verleiht.

Die Einrichtung einer Hyperlace impliziert in keinem Fall das Bestehen von Beziehungen zwischen dem Eigentümer der Website und dem Eigentümer der Website, auf der sie eingerichtet ist, noch die Annahme und Genehmigung der Inhalte oder Dienstleistungen der Website durch den Eigentümer der Website. Diejenigen, die beabsichtigen, eine Hyperlace einzurichten, müssen zuvor eine schriftliche Genehmigung des Eigentümers der Website einholen. In jedem Fall ermöglicht die Hyperlace nur den Zugriff auf die Startseite oder die Startseite unserer Website, sie muss auch keine falschen, ungenauen oder falschen Manifestationen oder Angaben über den Eigentümer der Website machen oder illegale Inhalte enthalten, die gegen die guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen. Der Eigentümer der Website ist nicht verantwortlich für die Nutzung der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Materialien durch jeden Benutzer oder für die auf ihrer Grundlage durchgeführten Aktionen.

6) Ausschluss von Garantien und Haftung.

Der Inhalt dieser Website ist allgemeiner Natur und hat lediglich informative Zwecke, ohne den Zugang zu allen Inhalten, ihre Vollständigkeit, Berichtigung, Gültigkeit oder Aktualität oder ihre Eignung oder Nützlichkeit für ein bestimmtes Ziel vollständig zu garantieren.

Der Eigentümer der Website schließt, soweit die Rechtsordnung dies zulässt, jegliche Haftung für Schäden jeglicher Art aus, die sich aus Folgendem ergeben:

An. Die Unmöglichkeit des Zugriffs auf die Website oder die mangelnde Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität der Inhalte sowie das Vorhandensein von Fehlern und Mängeln aller Art der übertragenen, verbreiteten, gespeicherten, zur Verfügung gestellten Inhalte, auf die über die Website oder die angebotenen Dienste zugegriffen wurde.
b. Das Vorhandensein von Viren oder anderen Elementen in den Inhalten, die Änderungen an Computersystemen, elektronischen Dokumenten oder Benutzerdaten verursachen können.
c. Nichteinhaltung von Gesetzen, Treu und Glauben, der öffentlichen Ordnung, des Verkehrs und

als Folge der unsachgemäßen Nutzung der Website zu präsentieren. Insbesondere ist der Eigentümer der Website nicht verantwortlich für die Handlungen Dritter, die geistige und gewerbliche Eigentumsrechte, Geschäftsgeheimnisse, Ehrenrechte, persönliche, familiäre und bildliche Privatsphäre selbst sowie die Vorschriften über unlauteren Wettbewerb und unerlaubte Werbung verletzen.

7) Änderung dieser Bedingungen und Dauer.

Der Eigentümer der Website kann die hier festgelegten Bedingungen jederzeit ändern, die ordnungsgemäß veröffentlicht werden, wie sie hier erscheinen. Die Gültigkeit der oben genannten Bedingungen richtet sich nach ihrer Exposition und bleibt in Kraft, bis sie durch andere ordnungsgemäß veröffentlichte Bedingungen geändert werden.

8) Links.

Der Eigentümer der Website lehnt jede Verantwortung für die Informationen ab, die sich außerhalb dieser Website befinden und nicht direkt von unserem Webmaster verwaltet werden. Die Funktion der Links, die auf dieser Website erscheinen, dient ausschließlich dazu, den Benutzer über das Vorhandensein anderer Quellen zu informieren, die die von dieser Website angebotenen Inhalte erweitern können. Der Eigentümer der Website übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für den Betrieb oder die Zugänglichkeit der verlinkten Seiten. Keiner von beiden schlägt einen Besuch vor, lädt ihn ein oder empfiehlt, so dass er nicht für das erzielte Ergebnis verantwortlich ist. Der Eigentümer der Website ist nicht verantwortlich für die Einrichtung von Hyperlinks durch Dritte.

9) Recht auf Ausschluss.

Der Eigentümer der Website behält sich das Recht vor, Benutzern, die diese allgemeinen Nutzungsbedingungen des Portals nicht einhalten, den Zugang zum Portal und/oder zu den angebotenen Diensten zu verweigern oder zu entziehen, ohne dass eine eigene Instanz oder ein Dritter erforderlich ist.

10) Allgemeines.

Für den Fall, dass ein Benutzer oder ein Dritter der Ansicht ist, dass Tatsachen oder Umstände vorliegen, die die Rechtswidrigkeit der Nutzung von Inhalten und/oder der Durchführung von Aktivitäten auf den über die Website enthaltenen oder zugänglichen Webseiten offenbaren, muss er eine Benachrichtigung an den Webeigentümer senden, in der er sich ordnungsgemäß identifiziert, die angeblichen Verstöße angibt und ausdrücklich und unter seiner Verantwortung erklärt, dass die in der Benachrichtigung angegebenen Informationen korrekt sind.

11) Publikationen.

Die über die Website bereitgestellten administrativen Informationen ersetzen nicht die legale Bekanntmachung von Gesetzen, Verordnungen, Plänen, allgemeinen Bestimmungen und Rechtsakten, die förmlich in den offiziellen Zeitungen der öffentlichen Verwaltungen veröffentlicht werden müssen, die

Sie stellen das einzige Instrument dar, das seine Authentizität und seinen Inhalt bezeugt. Die auf dieser Website verfügbaren Informationen sind als Leitfaden zu verstehen.

12) Anwendbares Recht und Gerichtsstand.

Diese Bedingungen werden gemäß der spanischen Gesetzgebung geregelt oder ausgelegt, soweit dies nicht ausdrücklich festgelegt ist. Der Anbieter und der Benutzer erklären sich damit einverstanden, alle Streitigkeiten, die sich aus der Bereitstellung der Produkte oder Dienstleistungen gemäß diesen Bedingungen ergeben könnten, den Gerichten und Gerichten des Wohnsitzes des Benutzers vorzulegen.

Für den Fall, dass der Benutzer seinen Wohnsitz außerhalb Spaniens hat, verzichten der Anbieter und der Benutzer ausdrücklich auf jedes andere Forum und unterwerfen sich den Gerichten und Gerichten des Wohnsitzes des Eigentümers der Website.