Was ist eine virtuelle Batterie?

Die Zukunft der Solarenergie in Spanien

Spanien ist eines der sonnigsten Länder Europas, mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr. Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass das Land führend im Solarenergiesektor ist, mit einer wachsenden Zahl von Haushalten und Unternehmen, die Sonnenkollektoren installieren, um ihren eigenen Strom zu erzeugen.

Eine der Herausforderungen , mit denen Besitzer von Solarmodulen konfrontiert sind, ist jedoch, was mit der überschüssigen Energie geschehen soll, die tagsüber erzeugt wird, wenn sie nicht benötigt wird. Hier setzt das Konzept einer virtuellen Solarbatterie an.

Was ist eine virtuelle Solarpanel-Batterie?

Eine virtuelle Solarbatterie ist ein System, das es ermöglicht, überschüssige Sonnenenergie , die tagsüber erzeugt wird, zu speichern und dann bei Bedarf zu nutzen, anstatt sie ins Netz zurückzuspeisen. Dies ermöglicht nicht nur Haushalten und Unternehmen mehr Selbstversorgung, sondern trägt auch dazu bei, ihre Energiekosten zu senken.

Es handelt sich um ein neues Lagersystem, mit dem Sie 100 % Ihrer Überschüsse nutzen können. Ein innovatives Batteriekonzept, das entwickelt wurde, um die Einschränkungen herkömmlicher Solarbatterien zu überwinden.

Auch bekannt als virtuelles Sparschwein, Green Wallet oder virtuelle Tasche, revolutioniert dieses System die Welt des solaren Eigenverbrauchs oder „autoconsumo“ auf Spanisch.

Vorteile

Virtuelle Solarbatterien werden in Spanien immer beliebter, da sie eine kostengünstige und bequeme Alternative zu herkömmlichen Batteriespeichersystemen bieten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien, die den Kauf und die Installation physischer Speichergeräte erfordern, verwenden virtuelle Solarbatterien Software zur Speicherung und Verwaltung von Energie.

Die virtuelle Batterie bietet die Möglichkeit, überschüssige Energie nicht in Form von Kilowatt, sondern in Euro zu speichern.Diese Art von Batterie hat im Vergleich zu physischen Batterien fast keine Kosten . Eigentlich handelt es sich nicht um ein physisches Element, sondern um eine Dienstleistung, für die die Anbieter, die es anbieten,nur einen sehr geringen Betrag verlangen.

Das bedeutet, dass keine zusätzliche Hardware installiert werden muss, was den Aufbau einer virtuellen Solarbatterie deutlich einfacher und kostengünstiger macht.

Ein weiterer Vorteil der virtuellen Solarbatterie ist, dass die Einsparungen langfristig sind, da das in Ihrer Solar-Wallet angesammelte Geld nicht nur in diesem Monat, sondern auch in den folgenden Monaten verwendet werden kann. Zum Beispiel in den Sommermonaten, wenn Ihre Solaranlage mehr Energie erzeugt, können Sie das überschüssige Geld ansammeln und es verwenden, um Ihre Rechnung in den Wintermonaten zu bezahlen, wenn die Produktion geringer ist.

Sie sparen nicht nur an Ihrem Hauptwohnsitz, der den Überschuss erwirtschaftet hat, sondern können das angesammelte Geld auch verwenden, um die Rechnung für einen Zweitwohnsitz in Ihrem Namen zu bezahlen.

Schließlich sind virtuelle Solarbatterien auch viel umweltfreundlicher als herkömmliche Batterien. Für die Herstellung werden keine zusätzlichen Materialien oder Chemikalien benötigt, was bedeutet, dass sie nicht zu den Kohlenstoffemissionen beitragen, die mit der Herstellung herkömmlicher Batterien verbunden sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass virtuelle Solarbatterien die Zukunft der Solarenergie in Spanien sind. Sie bieten eine kostengünstige und bequeme Alternative zu herkömmlichen Batteriespeichersystemen und sind ein wichtiger Bestandteil des Übergangs des Landes zu einem nachhaltigeren und autarkeren Energiesystem.

Egal, ob Sie ein Haushalt oder ein Unternehmen sind, eine virtuelle Solarbatterie ist eine Investition, die Ihnen hilft, Geld zu sparen und Ihre Umweltbelastung zu reduzieren.

Schreibe einen Kommentar

My Page

Login here - User access
If you want to consult bills before September 2020, contact us through: