Programm: Das Empfehlungsprogramm von Energy Nordic.
Empfehlung: Ein bestehender Kunde von Energy Nordic, der an dem Programm teilnimmt.
Rekrutieren: Das Mitglied, das geworben wird.
Eindeutiger Link: Eine URL (Webadresse), die für jeden Referrer eindeutig ist.
Benutzer: Einzelpersonen oder Unternehmen, die entweder als Empfehlungsgeber oder als Werber auf das Programm zugreifen oder es nutzen, verweisen auf die Dienste von Energy Nordic, und die Verwendung von „Benutzer“ oder „Sie“ ist je nach Kontext ein Verweis auf eines oder beides.
Prämie: Der Prämienbetrag, den wir im Rahmen des Programms anbieten. Die Belohnung variiert je nach Kampagne. Die aktive Belohnung für einen Empfehlungsgeber wird auf seiner persönlichen Empfehlungs-Dashboard-Seite angezeigt.
Anmeldedatum: Das Datum, an dem sich der Rekrut über einen Empfehlungslink auf der Website anmeldet und uns mitteilt, dass er seine Energieversorgung auf Energy Nordic umstellen möchte.
Wechseldatum: Das Datum, an dem Energy Nordic mit der Lieferung von Strom oder anderen Dienstleistungen an den Rekruten beginnt.

Förderfähigkeit und Durchführung des Programms

Der Werber und der Rekrut erhalten jeweils eine Belohnung, wenn der Rekrut seine Energieversorgung erfolgreich auf Energy Nordic umstellt, vorbehaltlich dieser Bedingungen.
Sie müssen über 18 Jahre alt sein, um ein Empfehlungsgeber oder ein Rekrut zu sein. Wenn Sie im Namen eines Unternehmens werben, hat Energy Nordic das Recht zu entscheiden, ob Ihr Unternehmen zur Teilnahme am Programm berechtigt ist.
Der Rekrut erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name und die jährliche Einsparung bei der Energierechnung mit dem Empfehlungsgeber geteilt werden können.
Bei den Empfehlungsgebern muss es sich um bestehende Kunden von Energy Nordic handeln. Rekruten dürfen sich nicht bereits bei Energy Nordic angemeldet haben oder ein bestehendes Mitglied sein, bereits bei Energy Nordic beliefert sein oder in den letzten 12 Monaten Mitglied von Energy Nordic sein, wobei eine E-Mail-Adresse oder ein Alias verwendet wird.
Der Rekrut muss den eindeutigen Link des Empfehlungsgebers verwenden, um die Energieversorgung von Energy Nordic auf energynordic.com zu wechseln. Energy Nordic ist nicht verantwortlich, wenn Links falsch zitiert oder geteilt werden. Empfehlungen, die nachträglich oder für falsche Links beansprucht werden, sind nicht berechtigt und werden nicht belohnt.
Ein Empfehlungsgeber oder ein Rekrut erhält nicht mehr als eine Belohnung pro Unterkunft.
Wenn der Rekrut seinen Vertrag mit Energy Nordic vor dem Wechseldatum kündigt, werden auch seine Belohnung und die Belohnung des Werbers storniert.
Wir senden dem Werber eine E-Mail, sobald sich ein Rekrut angemeldet hat, am Anmeldedatum und erneut, wenn die Belohnung verdient wurde.
Wenn der Rekrut oder der Werber einen Stromguthabenzähler hat, werden die Belohnungen am Wechseldatum als Guthaben auf seinem Konto gutgeschrieben. Dies ist in der Regel 21 Tage nach dem Anmeldedatum. Wenn der Nutzer über einen Strom-Prepaid-Zähler verfügt, werden die Prämien über einen externen Zahlungsanbieter zugestellt. Dies ist in der Regel kurz nach der ersten erfolgreichen Stromaufladung.
Empfehlungsgeber können Rekruten zusätzliche Belohnungen anbieten, solange klar ist, dass die zusätzliche Belohnung vollständig in der Verantwortung des Empfehlungsgebers und nicht in der Verantwortung von Energy Nordic liegt.
Empfehlungsprämien sind nicht übertragbar und können nicht versteigert, gehandelt, getauscht oder verkauft werden. Wenn wir das Empfehlungsprogramm beenden, gelten Prämien, die dem Konto des Nutzers als Guthaben hinzugefügt wurden, als bezahlt. Wenn wir das Konto eines Kunden aus irgendeinem Grund kündigen, werden ihm alle bereits gezahlten Prämien zurückerstattet, aber keine Belohnungen, die noch bearbeitet werden.
Diese Vereinbarung gilt für jede Prämie, die auf der Website von Energy Nordic beworben wird. Darüber hinaus gelten auch alle spezifischen oder personalisierten Prämien, die wir zum Zeitpunkt Ihrer Registrierung für das Programm anbieten.

Förderung einzigartiger Links

Eindeutige Links sollten nicht von professionellen Vermietern oder Unternehmen verwendet werden, die keine legitimen Geschäftsinteressen haben (z. B. darf ein Unternehmen, das nur gegründet wurde, um von dem Programm zu profitieren, nicht teilnehmen).
Sie müssen bei der Bezugnahme deutlich machen, dass es sich um eine persönliche Empfehlung handelt und dass Sie nicht Energy Nordic oder einen Mitarbeiter von Energy Nordic vertreten, wenn Sie für Ihren einzigartigen Link werben.
Es ist keine bezahlte Werbung für einzigartige Links in Suchmaschinen oder Social-Media-Plattformen erlaubt.
Wir haben eine Spam-Richtlinie ohne Toleranz.
Wenn Sie einen Empfehlungslink teilen, entweder online, per E-Mail oder in gedruckter Form, dürfen Sie ihn nur auf persönliche Weise teilen, die für Freunde, Kollegen, Mitarbeiter, Kunden und Familienmitglieder angemessen ist. Zum Beispiel ist die Massenverbreitung, die Verteilung an Fremde, das Posten einzigartiger Links auf Online-Marktplätzen wie Amazon oder Ebay oder jede andere Werbung für einen eindeutigen Link in einer Weise, die wie „Spam“ aussieht, ausdrücklich verboten.
Wenn Sie eine E-Mail-Adresse an Energy Nordic übermitteln, die nicht Ihnen gehört, müssen Sie zuvor die Zustimmung des Inhabers der E-Mail-Adresse eingeholt haben.
Wenn Sie Ihren Empfehlungslink per E-Mail bewerben, müssen Sie sich an das Gesetz halten – einschließlich der Anti-Spam-Gesetze. Wenn Sie sich nicht an das Gesetz halten und rechtliche Schritte gegen Sie eingeleitet werden, müssen Sie Energy Nordic für alle Kosten und Ausgaben entschädigen, die wir aufgrund dieser rechtlichen Schritte zahlen müssen.
Eindeutige Links dürfen nicht auf Bewertungsplattformen, einschließlich Trustpilot- und Google-Bewertungen, gepostet oder geteilt werden. Dies dient dazu, die Integrität von Bewertungen zu schützen. Sie dürfen die Marke von Energy Nordic nicht verwenden, um einzigartige Links zu bewerben, obwohl Sie auf die Website oder Social-Media-Konten von Energy Nordic verlinken können.
Eindeutige Links dürfen nicht als Antwort auf die Plattformen von Energy Nordic oder die Profile von Energy Nordic auf anderen Plattformen gepostet oder geteilt werden. Dazu gehören unter anderem die Social-Media-Seiten der Energy Nordic Community und von Energy Nordic. Damit soll sichergestellt werden, dass diese Plattformen ein Ort für die beabsichtigten Inhalte und Diskussionen bleiben.
Eindeutige Links können auf den Plattformen von Energy Nordic geteilt werden, wenn ein Kunde, der nicht zu Energy Nordic gehört, um einen eindeutigen Link gebeten hat.

Weitere Verpflichtungen

Die Nutzer sind für alle steuerlichen Auswirkungen verantwortlich, die sich aus dem Erhalt einer Prämie ergeben.

Ermessensspielraum des Energy Nordic-Programms

Energy Nordic behält sich das Recht vor, Empfehlungsgeber und Rekruten zu überprüfen und einen Berechtigungsnachweis zu verlangen.
Wir behalten uns das Recht vor, Sie vom Programm auszuschließen, wenn wir entscheiden, dass Ihre Empfehlungsmethoden unangemessen sind.
Wir sind nicht verpflichtet, die Inhalte zu überwachen, die von Personen geteilt werden, die Energy Nordic empfehlen. Wir können jedoch den Inhalt überprüfen und E-Mail-Nachrichten blockieren, Inhalte entfernen oder Personen von verweisen verbieten, wenn wir der Meinung sind, dass die von ihnen geteilten Inhalte unangemessen sind.
Energy Nordic kann Beiträge entfernen, die in unserer Community, in sozialen Medien oder auf Bewertungsplattformen geteilt wurden, wenn sie gegen diese Bedingungen verstoßen.
Wenn wir eine Empfehlungsprämie untersuchen müssen, kann es zu einer Verzögerung bei der Auszahlung kommen. Wir können uns auch weigern, eine Empfehlungsprämie zu zahlen, wenn wir der Meinung sind, dass sie betrügerisch oder verdächtig ist, gegen diese Vereinbarung verstößt oder wenn wir glauben, dass dies dazu führen könnte, dass rechtliche Schritte gegen uns, unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder ihre jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter und Agenten eingeleitet werden.
Unsere Entscheidung darüber, ob ein Nutzer Anspruch auf eine Prämie hat oder nicht, ist endgültig und bindend.

Aussetzung des Empfehlungsprogramms

Energy Nordic kann Ihr Prämienkonto jederzeit sperren, wenn Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen.
Wenn wir Ihr Prämienkonto aus irgendeinem Grund sperren, können wir die Zahlung von Prämien für Empfehlungen während der Sperrung verweigern.
Energy Nordic kann das Programm jederzeit und ohne Angabe von Gründen aussetzen.